Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    footprint
    - mehr Freunde



http://myblog.de/let-me-try

Gratis bloggen bei
myblog.de





neues gedicht

ka wie ich es nennen soll...spontan geschrieben, in 1 min oder so

 

 

 

Das Leid überkommt mein Herz und meine Seele wird kalt.

Ich geh durch finsteren Wald und sehe meinen Schmerz.

 

Ob das alles nicht enden kann, frag ich mich so oft,

doch am ende bin ich es, die immer hofft, dass alles weiter geht

und alles sich bewegt.

 

Denn wer will schon fort sein von dieser Welt, die uns auch gutes entgegen stellt

Ist der Tod nur kurz? Dann komm sofort, liebe ewige Nacht.

Bist du nur ein Augenzwinkern, dann bin ich es, die dich zu meiner Hoffnung macht.

 

24.2.07 02:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung